Halo: The Master Chief Collection Trailer

Eine der meistverkauften Serien auf allen Xbox Konsolen erhält am 11. November diesen Jahres ein Remake. Bei der Halo: The Master Chief Collection wurden alle bisher erschienen Ableger teilweise grafisch überarbeitet, jedoch wird das Gameplay selbst unangetastet bleiben. Neben der Grafik im Spiel selbst wurden die gesamten Cutscenes des Spiels überarbeitet und in ein modernes Gewand gepackt. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, wie ich finde.

halomaster

Halo: The Master Chief Collection beinhaltet Halo, Halo 2, Halo 3 und Halo 4 – viele Stunden Spielspaß garantiert. Wer die Serie bisher noch nicht gespielt hat und eine Xbox One besitzt sollte also unbedingt zuschlagen. Halo ist nicht ohne Grund einer der erfolgreichsten Titel für Microsofts Konsole. Jedoch wird lediglich Halo 2 technisch generalüberholt werden, wie man es damals schon bei Halo: Combat Evolved – Anniversary tat. Alle Spiele sollen auf 1080p bei 60 Bildern pro Sekunde laufen und man kann jederzeit zwischen dem neuen und dem alten grafischen Gewand umschalten. Sämtliche Multiplayer Maps werden ebenfalls enthalten sein, so dass die Halo: The Master Chief Collection auf über 100 Maps kommt.

Käufer der Halo: The Master Chief Collection erhalten zudem noch Zugang zur im Dezember startenden Halo 5: Guardians Beta und zur von Ridley Scott produzierten Serie Halo: Nightfall.

Viel Spaß beim Trailer

Geschrieben von : Sebastian

29 Jahre alt mit großer Leidenschaft für Videospiele, gebürtiger Mittelhesse und Träumer. Fan von virtuellen Abenteuern seit frühster Kindheit und unverbesserlicher Optimist.Wer etwas will, findet Wege! Wer etwas nicht will findet Gründe!Fragen? Anregungen? Sonstiges? Kontakt: redaktion@karasugames.de

Bisher keine Kommentare

Hinterlasse Deinen Kommentar

Twitter

Archive