Star Wars: The Old Republic Galactic Starfighter

Nach eigenen Angaben hat sich die Umstellung auf Free2Play bereits gelohnt für Star Wars: The Old Republic. Das Spielerzahlen stiegen wieder an und es kamen neue Inhalte. Ein sehr wichtiger Teil von Star Wars fehlte aber im Spiel: PvP Raumgefechte.

Nun liefern Bioware und EA genau dies nach. 12vs12 PvP Raumschlachten und anpassbare Raumschiffe. Die digitale Erweiterung wirft euch erneut in den Kampf zwischen der galaktischen Republik und dem Sith-Imperium. So soll es mehrere Karten geben, die diverse Spielmodi bieten. Die neuen Raumschiffe sind dabei ausrüstbar und man soll verschiedene Fähigkeiten, Kräfte und Waffen freischalten können mit der Zeit. Die Schiffe sollen dabei wohl unterschiedliche Schiffsrollen einnehmen können wie Scout oder Kampfschiff. Von der im Weltraumkampf gewonnen Erfahrung soll euer Charakter ebenfalls profitieren und weitere Boni erhalten.

Erscheinen wird die digitale Erweiterung Star Wars: The Old Republic Galactic Starfighter für Abonnenten schon am 3.Dezember 2013. Für bevorzugte Spieler geht es am 14. Januar ab in den Weltraum und für Free2Play Nutzer geht der Kampf erst am 2. Februar los.

Abonnenten die vor dem 2.November 2013 ein aktives Abonnement besitzen erhalten zudem diverse Extras wie Lackierungen und ähnliches.

Derartige Features hätte Star Wars: The Old Republic zum Release gebraucht. So etwas hatte mir definitiv gefehlt.

Hier nun der Trailer:

Geschrieben von : Sebastian

29 Jahre alt mit großer Leidenschaft für Videospiele, gebürtiger Mittelhesse und Träumer. Fan von virtuellen Abenteuern seit frühster Kindheit und unverbesserlicher Optimist.Wer etwas will, findet Wege! Wer etwas nicht will findet Gründe!Fragen? Anregungen? Sonstiges? Kontakt: redaktion@karasugames.de

Bisher keine Kommentare

Hinterlasse Deinen Kommentar

Twitter

Archive