Science Fiction Fans müssen sich gedulden

Das Weihnachtsgeschäft steht direkt vor der Tür. In ungefähr einem Monat ist schon wieder Heiligabend und auch die Supermärkte platzen über voller Weihnachtsdekoration und zur Jahreszeit passender Speisen und Süßigkeiten. Gleichzeitig ist die Zeit vor Weihnachten auch die Hauptsaison für die Game Industrie. Von Oktober bis Dezember hauen die Publisher

Spielsucht oder Hobby?

Die Diskussion ist beinahe so alt wie das Internet selbst: Sind Spiele nur ein Hobby oder ist es eine Sucht? Vor allem Online-Rollenspiele werden oft so dargestellt, als wären sie eine Art virtuelle Droge und sie werden in beinahe jeder TV-Dokumentation demonisiert und in eine Ecke mit der Glücksspielsucht gestellt. Aber Computerspiele gerade häufig in die Schussbahn von Politik und den seriösen Medien und TV-Dokumentionen – spätestens dann, wenn wieder einmal ein Jugendlicher etwas sehr schlimmes macht. Dabei werden aber allzu oft die positiven Aspekte solcher Online-Rollenspiele ausgeblendet. Eine wirklich neutrale Berichterstattung findet nur in den seltensten Fällen statt.

Hot Games – Cool PC | Teil I
Das PC Gehäuse kühlen

In diesem Hardware Special erkläre ich euch, wie ihr auch bei leistungsfressenden Games euren PC schön kühl halten könnt. Die richtige Gehäuse-Kühlung ist immer ein wichtiges Thema. Erst recht für diejenigen, die ihren Computer übertakten oder dies vor haben. Denn gerade beim Übertakten werden die betroffenen Bauteile, wie z.B. die CPU oder der Arbeitsspeicher noch wärmer, als sie es ohnhin schon tun. Bevor der Computer also den Hitzetod stirbt und zum Abschied letzte Rauchzeichen von sich gibt, sollte man sich also ein paar Grundlegende Gedanken über das richtige Cooling machen.

Reicht ein Lüfter? Oder müssen es mindestens drei sein? Und was hat der Standort des PCs mit Gehäusekühlung zu tun. Und vor allem: Wie ordne ich die Lüfter an, damit es möglichst kühl im PC Gehäuse bleibt. Und zwar auch dann, wenn ich den PC übertakte. In Teil I der Serie geht es um den richtigen Airflow im Gehäuse!

Verzicht auf ATX Blende bringt den Mainboard Tod

Jeder, der schon einmal ein Computer Mainboard getauscht hat kennt das Teil. Und vielleicht hat er es sogar schon einmal verflucht, weil er sich beim Wechsel ein wenig die Finger geschrappt hat. Die ATX Blende oder wie das Teil richtig heist, das I/O-Shield liegt jedem Mainboard beim Kauf bei. Viele halten das I/O Shield sogar für so unwesentlich, dass sie ganz auf den Einbau verzichten. Und genau das kann ein bedeutsamer Fehler sein. Denn dem Teil kommt eine ganz wesentlich Aufgabe zu, das Mainboard vor Schaden zu bewahren. Staubschutz? Auch! Aber das ist nicht die eigentlich Aufgabe des I/O-Shields.

Online Gaming und die Internetverbindung

Klingt logisch. Um online zu zocken benötigt man eine geeignete Internetverbindung. Sonst kann man als Gamer schnell Nachteile im Vergleich zu anderen Gamern ertragen müssen. Dabei sollte das Hauptaugemerk nicht etwa auf der maximal erreichbaren Bandbreite liegen. Zwar ist dies auch wichtig, aber für Gamer sind Begriffe wie Übertragungstechnik und durchschnittliche Latenzzeit weit bedeutender.

Twitter

Archive