Blizzard bestätigt unautorisierte Zugriffe auf WoW Accounts

Blizzard hat heute früh bestätigt, dass es diverse Unregelmäßigkeiten bei einigen World of Warcraft Accounts gäbe. Man hätte diverse Zugriffe auf das Auktionshaus und Accounts beobachtet und hat deswegen nun eine Sicherheitswarnung herausgegeben.

Die Accounts werden derzeit verstärkt nach auffälligen IP-Adressen überwacht, mit denen sich die Hacker Zugriff auf die Accounts verschafft haben. Betroffene Spieler werden von Blizzard per E-Mail informiert – also unbedingt den Posteingang checken und unbedingt das Passwort ändern (wird wohl auch in der E-Mail gefordert).

Sollte es zu Diebstählen durch die Hacker gekommen sein sollte man den Kundenservice umgehend informieren.

Desweiteren wurde der Zugang zum mobilen Auktionshaus (mobile app) vorübergehend deaktiviert, bis man die Lage wieder unter Kontrolle habe. Empfohlen wurde außerdem regelmäßig das Passwort des WoW Accounts zu ändern.

Geschrieben von : Sebastian

29 Jahre alt mit großer Leidenschaft für Videospiele, gebürtiger Mittelhesse und Träumer. Fan von virtuellen Abenteuern seit frühster Kindheit und unverbesserlicher Optimist.Wer etwas will, findet Wege! Wer etwas nicht will findet Gründe!Fragen? Anregungen? Sonstiges? Kontakt: redaktion@karasugames.de

Bisher keine Kommentare

Hinterlasse Deinen Kommentar

Twitter

Archive