DayZ Origins Patch 1.7.6 veröffentlicht

Patch 1.7.6 ist für Dayz Origins ist nun verfügbar und bringt einige neue Updates und neue Features für das Spiel. Im offiziellem Forum wurden die englischen Release Notes veröffentlicht. Der Patch ist laut den Entwicklern ein wichtiger Schritt für die stufenweise Annäherung an das große 1.8 Update. Außerdem wurden mit „Origins Tribunal Framework“ und „Origin Guard“ zwei Tools für Admins herausgebracht,  mit der Hacker quasi in einer Datenbank festgehalten werden können. Der Patch kann über DayZ Commander und andere Tools heruntergeladen werden.

Nun aber zu den Release Notes zu DayZ Origins 1.7.6 auf Deutsch. Unterhalb des Texts ist noch ein Video, dass einige der neues Features zeigt.

 

Deutsche Patchnotes DayZ Origins 1.7.6

Wichtige Gameplay Änderungen

Die Einführung von OriZombies 1.0 inklusive eines neuen und dynamischen Zombie Spawn-Systems:

Zurück zu den Ursprüngen des Zombie Apokalypse Gamesplays. Mit 1.7.6 werden Zombies eine größere Gefahr sein als jemals zuvor. Lärm verursachen oder unachtsam quer über eine Straße laufen wird nun mehr Aufmerksamkeit der Zombies verursachen. Schusswechsel mit anderen Spielern sollten nun gut überlegt sein, da Zombies nun auch aus großer Entfernung von dem Lärm des Schusses angezogen werden. Dabei ist es egal, wo und ob man sich versteckt oder außer Sichtweite ist.

-Zombies sind nun viel gefährlicher beim Angriff auf Menschen

-Zombies sind empfindlicher und werden von Lärm und Schüssen angezogen

 

Once Human!:

Die Untoten spiegeln nun die damalige Bevölkerung von Taviana vor dem Ausbruch wieder. Dies bedeutet, dass man nun auf Feuerwehrleute, Doktoren, Ingenieure, (entflohene) Häftlinge, Verbrecher, Postboten, Mechaniker, Sozialarbeiter, Wissenschaftler, Bauern, Grabräuber, Eisenwerk-Arbeiter, Sanitäter, Touristen und viele andere treffen wird. (neue Zombie Skins)

 

Weiblicher Bandit / Ghillie Suit

Weibliche Banditen können nun den Ghille Suit und Camo Anzüge tragen.

 

Sabina Musem:

Founding Clans (dies sind Clans, die ihr Logo im Forum eingereicht haben) sind nun im Museum von Sabina verewigt. Clans werden mit Patch 1.8 die Möglichkeit haben, ihre Logos auf Häusern und Festungen hinzuzufügen.

 

Lager und Lagerkapazität:

Die Ausrüstungskapazität zeigt nun an, wieviel Platz in Fahrzeugen, Häusern (usw.) vorhanden ist.

 

Gatling Capri 69:

Neues Fahrzeug: klassischer Capri 69 mit automatischer Gatling Gun. (sehr selten und kann verstärkt / verbessert werden).

 

Rodina 62:

Neues Fahrzeug: Der klassische Rodina – Tanklastwagen (sehr selten und kann verstärkt / verbessert werden). Kann 300 Liter Benzin laden. Benötigt einen Benzinschlauch (neues Item: kann in industriellen Gebäuden gefunden werden), um andere Fahrzeuge (Boot, Auto, Hubschrauber), damit sie mit den Benzinfässern betankt werden können. Der Rodina kann außerdem an Tankstellen betankt werden mit der selben Mechanik wie mit den Benzinkanistern.

 

Sector B:

Salvatation City wurde dahingehend verändert, dass es sich nun wieder lohnt dort hinzugehen (Risiko VS Belohnungen). In Sector B findet man nun seltene Waffen, seltene Muntion und diverse andere Dinge.

 

Fahrende Festung: 

Der Scrap Bus hat nun eine bewegliche Waffenplattform samt Maschinengewehr. (kann gesenkt und angehoben werden)

 

Bug Fixes und Verbesserungen:

  • Fixed: Es ist nicht mehr möglich, durch das Festungstor zu glitchen / rollen
  • Fixed: Glitching in den Festungsturm hinter der Kirche
  • Fixed: Weibliche Level 2 Helden verlieren nicht mehr ihre Rucksäcke, nach erneutem Login
  • Fixed: Problem gelöst, dass Loot in Schulen und Appartment Block in der Luft hängt
  • Fixed: Leitern von Wassertürmen sind nun nutzbar
  • Fixed: Haus Loot duping exploit
  • Fixed: #21, #22, #23, #24, #57, #56, #75 – Restriction Random Kick errors
  • Fixed: Wracks und Trümmer spawnen nicht mehr plötzlich auf langsamen Rechnern
  • Fixed: Spieler bleiben nicht mehr an Müllbergen in Sabina hängen
  • Fixed: Es ist nicht mehr möglich, in Lenins Fuß zu glitchen
  • Fixed: Geometrie Probleme in der Galleria von Sabina, Bushaltestellen und Bars wurden beseitigt
  • Fixed: Man kann wieder auf die Plattform im Bahnhof von Sabina
  • Fixed: Das Problem mit den flackernden, braunen Gebäuden in Krasnoznamensk und anderen Städten wurde beseitigt
  • Fixed: Zombies können nun die Polizeistation betreten
  • Fixed: Fehlende Zaunteile in einigen Häusern von Byelov hinzugefügt
  • Fixed: Man kann nun die Leitern von Appartment Blocks nutzen
  • Fixed: Fehler behoben, bei dem man durch die Kampfschiffe hindurch gefallen ist
  • Fixed: Loot spawned nicht mehr unter dem Boden im Warenlager von Kameni
  • Fixed: Positionierung eines Büro Gebäudes in Kameni bricht Spielern nicht mehr die Beine
  • Fixed: Body gear duping exploit
  • Fixed: Seltener Unsichtbarkeits-Glitch wurde behoben
  • Fixed: Das Militärlager bei Stavi Dvor verschwindet und erscheint nun nicht mehr zufällig bei unterschiedlichen Sichtweiteneinstellungen
  • Fixed: Man kann nicht mehr unter der Fabrik von Kameni laufen
  • Fixed: falsch plazierte Objekte auf der Baustelle von Kameni wurden beseitigt

 

Weitere Verbesserungen und Fixes:

  • Lagerkapazität wird nun angezeigt bei allen Häusern, Festungen, Autos, Zelten. (#Waffen/#Gegenstände/#Rucksäcke)
  • Storys der Charaktere wurden überarbeitet in Vorbereitung für das neue Skillsystem, welches mit den nächsten Updates erscheint
  • Graue Appartment Blocks, Wassertürme und andere Gebäude haben nun funktionierende Leitern. Dies eröffnet viele Möglichkeiten für den urbanen Kampf und Stealth Dynamik
  • Alle Wracks, Trümmer und Objekte wurden dahingehend verbessert, dass sie schneller zu laden sind gerade auf langsameren PCs, um so flüssigeres Gameplay zu ermöglichen
  • Spielwelt wurde teilweise überarbeitet. Neue Fahrzeugwracks auf Straßen, in Städten und Gebäuden um größere Immersion beim Spielen zu erzeugen
  • Humanity-Zähler wurde wieder hinzugefügt
  • Wracks wurden den Militärbasen hinzugefügt, um größere Immersion zu erzeugen
  • FPS wurde in Häusern und Festungen verbessert
  • Weiße Punkte am Rand des Bildschirms wurden entfernt
  • Interface wurde überarbeitet. Origins Theme wurde für zukünftige Updates hinzugefügt:
  •     Hauptmenü wurde komplett überarbeitet
  •     Ausrüstungsmenü wurde überarbeitet
  •     Muliplayer Lobby wurde überarbeitet und vereinfacht
  • Server Liste wurde überarbeitet
  • Neuer Mauszeiger
  • Straßenbahnen wurden in Sabina hingefügt.  Wird vielleicht in zukünftigen Updates benutzt…oder auch nicht
  • Der Geist von Taviana wurde hingefügt. Geist, ja es ist ein geist und die Legende ist wahr. Eines der Gebäude wird von einem Geist heimgesucht und erscheint nur Nachts. Sei die erste Person und veröffentliche einen Screenshot vom Geist in der “ Secrets & tips and hints “ Sektion des Forums

 

Geschrieben von : Sebastian

29 Jahre alt mit großer Leidenschaft für Videospiele, gebürtiger Mittelhesse und Träumer. Fan von virtuellen Abenteuern seit frühster Kindheit und unverbesserlicher Optimist.Wer etwas will, findet Wege! Wer etwas nicht will findet Gründe!Fragen? Anregungen? Sonstiges? Kontakt: redaktion@karasugames.de

1 Kommentar vorhanden

Join Discussion
  1. Marc 12. August 2013 | Antworten

    danke für die übersetzung 😀

Hinterlasse Deinen Kommentar

Twitter

Archive