Die beliebtesten E-Sports Spiele der Welt

E-Sports ist in aller Munde. Spätestens seit einige der größten Deutschen Sport- und Fußballvereine eigene E-Sports-Mannschaften an den Start geschickt haben und Zeitschriften wie der Kicker, der eine Vielzahl von potenziellen Sportinteressenten erreicht, in seiner App regelmäßig über Events aus dem Bereich des E-Sports berichtet, hat diese Szene auch diejenigen erreicht, die sich nicht sonderlich für Computer- und Konsolenspiele interessieren. Dabei sind die Verkaufszahlen der Computer- und Konsolenspiele, die überwiegend von der E-Sport-Gemeinde genutzt werden so überwältigend, dass man sich gar nicht vorstellen kann, dass diese Spiele nicht ohnehin schon von jedermann einmal gesehen oder gar gespielt wurden. Ein paar der Spiele, die man auf den höchstklassigen E-Sport-Events der Welt findet find auf jeden Fall echte Klassiker der Game-Geschichte, die auch heute noch eine Menge Reiz versprühen.

League of Legends – es gilt als das bekannteste E-Sports Spiel der Welt

Rund 100 Millionen Spieler haben dieses im Jahr 2009 auf den Mark geworfene Spiel bis heute weltweit schon gespielt. Kein Wunder also, dass League of Legend als eines der beliebtesten Spiele aller Zeiten gilt. Das es auch im Bereich des E-Spots so beliebt ist, liegt auch daran, dass die Preisgelder für Events des Spiels in schwindelerregender Höhe liegen. So konnte man im Jahr 2016 für Events des Spiels League of Legends die rekordverdächtige Summe von 11 Millionen Dollar an Preisgeldern zählen. Doch die Preisgelder sind nur ein Teil der Wahrheit. Der andere Teil ist der Umstand, dass die Buchmacher schon sehr früh auf dieses Spiel aufmerksam wurden, sodass E-Sport Events mit League of Legends als Grundlage schon lange fester Bestandteil des Angebots vieler Buchmacher ist. Damit war dieses Spiel eines der ersten, dass sich in der Welt der Online-Sportwetten etablieren konnte und so auch auf diesem Weg für neue Aufmerksamkeit und Fans sorgen konnte.

World of Warcraft – ein Spieleklassiker mischt die E-Sport Welt auf

Ebenfalls schon seit einigen Jahren mit verschiedenen E-Sport Events am Start ist das MMOPRG World of Warcraft. Auch wenn nicht das bekannteste E-Sport Spiel der Welt ist – World of Warcraft gilt immerhin als beliebtestes MMOPRG der Welt. Und auch das nicht ohne Grund. Denn inzwischen sind rund 6 Millionen Spieler an diesem Spiel wirklich aktiv beteiligt und spielen regelmäßig als Abonnenten. Die Zahl zeigt die Beliebtheit des Klassikers, der schon 2004 das Licht der Welt erblickte und eigentlich nur die folgerichtige Fortsetzung der Strategieklassiker Warcraft und Warcraft II war. Doch während man in den Strategiespielen der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts noch ganze Armeen von A nach B bringen und so den Gegner zu Fall bringen musste, hat sich Word of Warcraft inzwischen zu einem Rollenspiel der Extraklasse entwickelt. Im E-Sports-Modus kämpfen Teams von 2, 3 oder 5 Spielern gegeneinander in einer Arena um den Sieg.

Fifa – ein erfolgreicheres Simulationsspiel gab es nie

Wer die Spielereihe Fifa, von der jährlich eine neue Ausgabe erscheint, nicht kennt, der hat rund zwei Jahrzehnte Spieleentwicklung schlichtweg verschlafen. Auch diejenigen, die sich nicht wirklich für Fußball interessieren haben zumindest schon mal irgendwo Werbung oder einen Artikel über dieses Spiel gesehen. Der Fußball der beliebteste Sport der Welt ist muss nicht jedem gefallen, ist aber nun einmal ein Fakt. Das allein führt schon zu dem bahnbrechenden Erfolg dieses Spiels, dass sich dazu auch noch gegen zahlreiche Konkurrenten in der Welt der Fußballsimulationen durchgesetzt hat und sich jedes Jahr aufs Neue durchsetzen muss. Das eine Menge Stars dem Spiel bereitwillig Jahr für Jahr ihr Gesicht, ihren Namen und ihre Werbewirksamkeit leihen, hat vor allem mit der Beliebtheit des Spiels an sich aber auch mit dem hohen Werbeetat zu tun, den man von Seiten EASports jedes Jahr bereitwillig in das Projekt weltweite Vormachtstellung in diesem Bereich investiert.

Die besondere Art E-Sport Events zu erleben

Wer E-Sport-Events auf eine ganz besondere Art erleben möchte, hat natürlich die Möglichkeit selbst in die Welt des E-Sports einzusteigen. Das ist heute noch immer vergleichsweise einfach. Natürlich, man muss eine Menge Fertigkeiten und Geschicklichkeit sowie eine echte Expertise für das Spiel mitbringen, das man als E-Sport-Profi betreiben möchte. Aber im Vergleich zu vielen anderen Sportarten kann man im E-Sport recht schnell Fuß fassen. Allerdings ist selbst Mitspielen nicht die einzige Möglichkeit, E-Sport-Events eine besondere Art der Spannung zu verleihen. Auch die Welt der Sportwetten hat die E-Sport-Welt längst für sich entdeckt und bietet eine Menge Möglichkeiten auf die verschiedenen Events im E-Sport Bereich zu wetten. Eine nicht abschließende Liste der gängigste Anbieter für Sportwetten auf E-Sport-Events findet Ihr zum Beispiel bei sportwetten.org.

Geschrieben von : Sebastian

29 Jahre alt mit großer Leidenschaft für Videospiele, gebürtiger Mittelhesse und Träumer. Fan von virtuellen Abenteuern seit frühster Kindheit und unverbesserlicher Optimist.Wer etwas will, findet Wege! Wer etwas nicht will findet Gründe!Fragen? Anregungen? Sonstiges? Kontakt: redaktion@karasugames.de

Bisher keine Kommentare

Hinterlasse Deinen Kommentar

Twitter

Archive