Fallout 4 Ankündigung steht bevor – Hinweise verdichten sich

In der letzten Woche kursierten überall im Internet Gerüchte zur baldigen Ankündigung zu einem Nachfolger des beliebten Fallout 3 bzw. Fallout New Vegas. Schließlich tauchte eine Website unter dem Namen thesurvivor2299.com im Internet auf, welche lediglich einen Countdown im schlichten Design zeigt. Fans der Serie fingen natürlich an zu mutmaßen, ob dies in Verbindung mit Fallout stehen könnte. Der Countdown läuft am 11.Dezember 2013 ab und im Hintergrund hört man einen Morse Code, der wohl die Zahlen 11, 12 und 13 ergeben soll. Außerdem sei die 2299 in der URL ebenfalls ein starkes Anzeigen für ein neues Fallout Spiel, da der letzte Teil Fallout: New Vegas  ungefähr im Jahre 2279 spielte (15 bis 20 Jahre davor also).

Registriert wurde die Domain anscheinend von ZeniMax Media, welche die Rechte an der Fallout Marke besitzt. Nun aber gibt es allem Anschein nach noch vor Ablauf des Countdowns Klarheit darüber. Neben den üblichen Spekulationen, die im Internet herumgeistern gab es nun doch eine wirklich handfeste Information zu dem Ganzen: Bethesda Softworks hat die Markenrechte für Fallout 4 in Europa beantragt.

Zwar könnte es sich dabei um ein durchaus gängiges Verfahren sein, das einfach nur den Markennamen verlängert oder schützt, aber das ist eher unwahrscheinlich. Dies wäre ein zu großer Zufall, dass zeitgleich eine Teaser Seite startet und eine Marke beantragt wird. Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich also um die Ankündigung zu Fallout 4, auf die die Fans schon so lange warten. Endgültige Sicherheit darüber wird es aber erst am 11. Dezember geben. Ich bin gespannt.

 

 

Geschrieben von : Sebastian

29 Jahre alt mit großer Leidenschaft für Videospiele, gebürtiger Mittelhesse und Träumer. Fan von virtuellen Abenteuern seit frühster Kindheit und unverbesserlicher Optimist.Wer etwas will, findet Wege! Wer etwas nicht will findet Gründe!Fragen? Anregungen? Sonstiges? Kontakt: redaktion@karasugames.de

Bisher keine Kommentare

Hinterlasse Deinen Kommentar

Twitter

Archive