Star Citizen knackt 37 Millionen US-Dollar Marke

Mittlerweile ist es fast schon beängstigend wie schnell Star Citizen immer neue Millionen Marken einfach hinter sich lässt. So geschehen ist es wieder einmal vor einigen Tagen: insgesamt erhielt Star Citizien 37 Millionen US-Dollar von Supportern – eine unfassbare Summe! Ob das nun noch weitere Marken geknackt werden oder ob der Geldsegen langsam zum Erliegen kommt ist kaum abzusehen.

Wie immer gibt es für die Marke auch eine Gegenleistung vom Entwicklerteam. Also Goal für die 37 Millionen Marke setzte Chris Roberts das Sternensystem Tanga fest, welches nun den Weg ins Spiel finden wird. Tanga wird aus mindestens 2 Planeten bestehen, welche bereisbar sein sollen.

Neue Goals

Natürlich sind bereits die nächsten Funding-Goals festgesetzt worden vom Team. Bei 38 Millionen US-Dollar wird das Cano-System mit seinen erdähnlichen Planeten zum Spiel hinzugefügt. Erhält das Spiel hingegen 39 Millionen US-Dollar als Unterstützung möchte das Team das System UDS-2943-01-22 integrieren, welches noch unerforscht ist und somit äußerst geheimnisvoll ist.

Nebenbei machte Roberts auch noch Aussagen bezüglich des Dogfight Moduls, auf das die Fans schon so sehnlich warten. Ursprünglich sollte dies bereits im Dezember zur Verfügung stehen, aber laut Roberts unterschätzte man schlicht den Aufwand dafür. Man arbeite allerdings weiter hart daran es möglichst bald zu veröffentlichen.

Der Trubel um Star Citizen reißt einfach nicht ab.

 

Geschrieben von : Sebastian

29 Jahre alt mit großer Leidenschaft für Videospiele, gebürtiger Mittelhesse und Träumer. Fan von virtuellen Abenteuern seit frühster Kindheit und unverbesserlicher Optimist.Wer etwas will, findet Wege! Wer etwas nicht will findet Gründe!Fragen? Anregungen? Sonstiges? Kontakt: redaktion@karasugames.de

Bisher keine Kommentare

Hinterlasse Deinen Kommentar

Twitter

Archive