Latest News

Das sind die YouTuber, die am meisten Kohle scheffeln

Ja, als angesagter YouTuber kann man so richtig viel Geld verdienen. Und so manch einer wird sich verwundert die Augen reiben, wieviel Geld so ein YouTuber so scheffelt. So kamen die 10 erfolgreichensten YouTuber im vergangenen Jahr zusammen auf 127 Millionen Dollar, was eine ganz schöne Stange Geld ist. Und die Tendenz ist steigend. Denn im Jahr davor, waren es lediglich 70,5 Milionen Dollar.

Petition um EA die Star Wars Lizenz zu entziehen

Als Firma kann man es selten allen Kunden Recht machen. Vor allem nicht, wenn es sich bei den Kunden um Gamer handelt. Trends und Geschmäcker sind teilweise sehr schnelllebig und die gesamte Branche befindet sich stets im Wandel. Waren vor rund 15 Jahren noch Echtzeitstrategie-Titel wie beispielsweise Command & Conquer großartige Kassenschlager, dreht sich heute fast niemand mehr nach diesem Genre um.

Spielen und Spielen lassen

Let’s Play und Blogs sind immer noch angesagt. Die großen Youtuber haben es vorgemacht und sich mit Spielen und anderen Hobbies einen kleinen Nebenverdienst eingerichtet. Das Hobby zum Beruf machen, möchte wohl jeder. Und wer hätte gedacht, dass man dies mit Spielen und Zuschauern des eigenen Zeitvertreibs erreichen kann

In 5 Schritten zum eigenen Blog

„Let´s play“ Videos sind zwar im Gaming Bereich angeblich das Maß aller Dinge. Aber dennoch gibt es sicher einige Gamer, die lieber mal ein ordentlich Game Test schreiben, als das Spiel mehr oder weniger Live an- bzw durchzuspielen. Und auf der anderen Seite gibt es sicher auch einige, die vor dem Kauf eines lieber einen spoilerfreien Testbericht lesen, anstatt sich durch ein „Let´s Play“ Video sämtlich Überraschungen nehmen zu lassen. Und es gibt natürlich Gamer, Clans und Co, welche gerne News und wichtige Mitteilung rund um ihren Clan veröffentlich wollen.

Hardware Reviews

Twitter

Archive